If Love’s a Sweet Passion

Henry Purcell – John Dowland

Liebe Konzertbegeisterte!
Liebe Freundinnen und Freunde unseres Chores!

Leider müssen wir Sie darüber informieren, dass unser Konzert aufgrund der momentanen Situation nicht stattfinden kann. Auch wenn wir es schweren Herzens absagen müssen, verstehen wir natürlich die Entscheidung der Bundesregierung, zurzeit keine Veranstaltungen durchführen zu lassen, um der weiteren Ausbreitung des Coronavirus entgegenzuwirken. 

Sollten Sie bereits eine Karte für dieses Konzert erstanden haben, erhalten Sie selbstverständlich Ihr Geld zurück. Wir möchten Sie bitten, sich dabei an die Ausgabestelle der Karten zu wenden.

Auch wenn dieses Jubiläumskonzert jetzt nicht stattfinden kann, schauen wir trotzdem optimistisch in die Zukunft und planen es zu einem späteren Zeitpunkt nachzuholen – eventuell im Frühjahr 2021. Genauere Informationen dazu erhalten Sie selbstverständlich zeitgerecht.

Wir hoffen, dass Sie auch weiterhin Interesse an unseren Projekten zeigen und freuen uns, wenn wir Sie beim nächsten Konzert begrüßen dürfen.

AUSFÜHRENDE
Kammerchor Collegium vocale Innsbruck
wood sounds Instrumental-Ensemble
Monika Mauch Sopran
Georg Poplutz Tenor
Sonja Golubkowa Tänzerin

Die Liebe steht im Mittelpunkt dieses Konzertabends. Dass sie süß, aber auch bitter ist, davon erzählt Purcell in seiner Oper The Fairy Queen; der Chor in Dido and Aeneas, ebenfalls aus Purcells Feder, kann davon ein Lied singen: Missliebige Hexen stören die Idylle und trauernde Liebesengel streuen der verlassenen Dido Rosen; Come again! Sweet Love tönt es bei Dowland und Flow, my Tears – und die Schäferidylle aus Purcells King Arthur tröstet.

Zu seinem 35-jährigen Jubiläum präsentiert der Kammerchor Collegium vocale Innsbruck einen bunten Strauß von mythologischer Handlung, Arien, Chören, Madrigalen und Tänzen.

Tickets à € 24,- online:

Tickets: Innsbruck Information / online à € 25,- (nummerierte Sitzplätze)

[Read more…]